Birgit Elfers

RECHTSANWÄLTIN

1993 Erstes juristisches Staatsexamen (Universität Bremen)
1996 Zweites juristisches Staatsexamen (Oberlandesgericht Celle)
1996 Zulassung als Rechtsanwältin (Oberlandesgericht Celle)
1996 - 1998 Tätigkeit als Rechtsanwältin in der Kanzlei Enno-E. Bohlen † Horst Freise Rechtsanwälte und Notare, Carsten Dänekas Rechtsanwalt und Dipl.-Rechtspfleger (Syke)
1998 Dozententätigkeit am Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege (IWK) Delmenhorst im Bereich Arbeitsrecht
1998 Kanzleigründung im Moorweg 4, 27305 Bruchhausen-Vilsen
2000 Verlegung des Kanzleisitzes in die Schöne Reihe 18, 27305 Bruchhausen-Vilsen
2006 - 2007 Lehrgang zur Fachanwältin für Familienrecht
2009 Zulassung als Fachanwältin für Familienrecht
2010 - 2015 Jährliche Fortbildungen auf dem Gebiet des Familienrechts
Fortbildung in der Zeugenvernehmung vor Gericht, Rechtsanwaltskammer Celle 2011)
Fortbildung im Konfliktmanagement (9. Konfliktmanagementkongress Hannover 2012, Niedersächsisches Justizministerium)
2018 - 2019 Lehrgang zur Fachanwältin für Erbrecht